photoSchweiz – Werkschau verschoben

Auch die Organisatoren der photoSchweiz unterliegen den Turbulenzen durch die Pandemie. Schon einmal verschoben geben sie nun bekannt, erneut einen neuen Termin festlegen zu müssen. Nun soll die Werkschau photoSCHWEIZ von Freitag, 18. bis Sonntag, 27. Juni 2021 in der gerade erst renovierten Halle 550 in Zürich-Oerlikon stattfinden.

Tipps zur Hundefotografie

Es gibt ein neues Buch mit Tipps von Elke Vogelsang zur Hundefotografie. Leicht verständlich für alle, die ihren Vierbeiner einmal so richtig schön in Szene setzen wollen. Mit über 50 Mini-Workshops für Outdoor- und Indoor-Fotos zum Nachmachen. Die Redaktion meint: Empfehlenswert!

Sigma fp L

Sigma wagt sich aus der Deckung und stellt sein zweites Kameramodell im Rahmen der L-Mount-Allianz mit Leica und Panasonic vor. Die fp L ist äußerlich von der 24,6 MP auflösenden fp nicht zu unterscheiden. Ganz anders unter der Haube: Neben der mehr als verdoppelten Auflösung sticht vor allem der neue Hybrid-Autofokus hervor, der eine Kontrast- und Phasenmessung kombiniert. Ab April soll die Kamera für knapp 2.300 Euro in den Handel kommen.

Sony G-Trio 2,8/24 mm, 2,5/40 mm und 2,5/50 mm

Sony stellt drei kompakte Vollformatobjektive für das E-Mount vor, die äußerlich wie ein Ei dem anderen gleichen. Sie sind extrem kompakt, besitzen ein 49-mm-Filtergewinde und sollen durch ihre Bildqualität und ein ansprechendes Bokeh überzeugen. Das FE 2,8/24 mm G, das FE 2,5/40 mm G und das FE 2,5/50 mm G sollen ab April für jeweils knapp 700 Euro in den Handel kommen.

One Plus 9 Pro

One Plus 9 Pro

Mit seinem neuen Topmodell 9 (Pro) geht der Handyhersteller Oneplus eine langfristig angelegte Kooperation mit Hasselblad ein. Wir haben uns das Smartphone für Fotofans bereits angesehen.

Joachim Schmeisser bei Echo Fine Arts

Das Interesse an Kunst ist im südfranzösischen Cannes ausgeprägt. Doch zu Pandemiezeiten muss sich auch eine namhafte Galerie wie Echo Fine Arts eine Alternative für den Ansturm auf anspruchsvolle Fotopräsentation ausdenken und lädt so zur Online-Ausstellung ein. Stolz präsentiert die Galerie bis zum 25. April die Schau „The Last of Their Kind“.

Skylum Luminar AI

Mit seinem für aktuelle Nutzer kostenlosen Luminar-AI-Update-2 präsentiert Skylum eine ganze Sammlung leistungsstarker Workflow-Optimierungen für ihr AI (Artificial Intelligence, Künstliche Intelligenz)-getriebenes Fotobearbeitungs-Tool. Besonderes Augenmerk richtet Skylum dabei auf das beliebte Feature, den Himmel (jetzt inklusive Wasserspiegelungen) kurzerhand auszutauschen.

Leica D-Lux 7 Street Kit

Ein lichtstarkes Standardzoom mit einer 24-75-mm-KB-Brennweite, ein dezenter Auftritt und ein flotter Autofokus sind die besten Ingredienzien für erfolgreiche Streetfotografen. Leica stellt heute die D-Lux 7 im Street Kit vor. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1.369 Euro.