Concordia – Havarie vor der Toskana

Vor zehn Jahren havarierte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia unter dramatischen Umständen vor der toskanischen Insel Giglio. Im Januar 2016 hat der White Press Verlag das mittlerweile ausverkaufte Künstlerbuch CONCORDIA gemeinsam mit dem Fotografen Jonathan Danko Kielkowski herausgegeben – es zeigt bis dahin unveröffentlichte Bilder aus dem Inneren des ehemals größten Mittelmeer Schiffes. Der Verlag und der Fotograf nehmen nun den zehnten Jahrestag des Unglücks zum Anlass für eine weitere Veröffentlichung zum Thema.

Leica M11

60 Megapixel und ein verbessertes Handling: Leica stellt seine neues Messsuchermodell vor. Die M11 ist ab sofort für 8.350 Euro zu haben.

Schau im Museum für Photographie Braunschweig

„A kind of magic“ ist in diesem Jahr das Thema der Mitgliederausstellung im Museum für Photographie Braunschweig. Das Ausstellungsthema wurde nach einem demokratischen Prozess unter allen Mitgliedern des Museumsvereins entschieden und beleuchtet Aspekte des Magischen und die Magie der Fotografie aus unterschiedlichen Perspektiven in insgesamt 43 Positionen.

Foto der Woche

Foto der Woche

  Stilistisch wie inhaltlich herausragend ist das Foto von Klaus Lenzen: Die frontale Ansicht auf das Gebäude, die strenge Symmetrie, das vor tiefschwarzem Hintergrund…

Eröffnung Leica Galerie in Wien mit Steve McCurry

Von ikonischen Bildserien bis zur neuesten Kameratechnik – die Seilergasse 14 in der Wiener Innenstadt steht ab sofort im Zeichen der Fotokunst. Der Leica Store im Erdgeschoß versorgt Profi- und Hobbyfotografen mit dem passenden Equipment, die Leica Galerie im ersten Stock zeigt das ganze Jahr über kostenlose Ausstellungen. Den Anfang macht die Österreich-Premiere von Steve McCurrys „The Eyes of Humanity“. Bei der Vernissage, die zugleich auch als Eröffnungsfeier des Stores fungierte, begutachteten Star-Fotografen wie Christian Anwander, Pep Williams und Pat Domingo den neuen Leica-Hotspot.

Feuerwerk der Emotionen

The International Wedding Photographer of the Year Awards ist abgeschlossen. Die Ergebnisse stehen. Der 5. Internationalen Hochzeitsfotograf des Jahres ist Fabio Mirulla aus Italien, der mehr als 1.500 Bilder in 9 Kategorien von 415 Hochzeitsfotografen aus 58 Ländern mit seinem humorvollen Schwarzweißfoto übertrumpft hat.

Nikon Z fc

Bietet diese Nikon mehr als des Kaisers neue Kleider? Die Z fc setzt auf das Innenleben der Z 50, präsentiert sich aber äußerlich als Botschafterin einer „guten alten Zeit“.

Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur öffnet Archiv

Mit der über 400 Exponate umfassenden Ausstellung, die 30 historische und zeitgenössische künstlerisch-photographische Positionen beispielhaft veranschaulicht, bietet die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur mit ihrem ganzjährigen Ausstellungsprojekt einen weiten Einblick in die hauseigenen Bestände. In der Laufzeit vom 11. Februar bis 10. Juli 2022 stehen die zentralen Themen „Porträt, Landschaft und Botanik“ im Mittelpunkt.

Ragnar Axelsson und das Leben im Norden

Die Ausstellung im Münchner Kunstfoyer, Versicherungskammer Kulturstiftung mit begleitendem Katalog „Where the World Is Melting“, bietet einen ersten persönlichen Blick auf Axelssons Lebenswerk, das selbstverständlich noch nicht abgeschlossen sein kann. Denn hinter seinen Fotografien steht die feste Überzeugung, dass die traditionelle Kultur der arktischen Bevölkerung nicht nur im Verschwinden begriffen ist, sondern den zerstörerischen Auswirkungen größerer Kräfte wie der Wirtschaft und des Klimawandels nicht standhalten kann.

Dominik Asbach mit seinen Jugenderinnerungen im Ostseeheilbad Zingst

Für den Fotografen Dominik Asbach ist das Ruhrgebiet seine Heimat, seine Spielfläche, sein Wohnzimmer und Phantasialand. Im Pott geboren und aufgewachsen ist die Arbeit „Glanz, Gesocks & Gloria“ eine Hommage an längst vergangene Zeiten. An das Eldorado seiner Kindheit und Jugend. Einen Einblick gibt die unterhaltsame Ausstellung in der Leica Galerie Zingst vom 21. Dezember bis zum 23. April.