News & Szene

Sony FE 1,4/35 mm GM

Sony hat ein neues G-Master-Objektiv für seine Vollformatkameras mit E-Bajonett vorgestellt. Das FE 1,4/35 mm GM soll ab Februar für circa 1.700 Euro erhältlich sein.

Bilder richtig rahmen

Linien, Formen, Kontraste sowie Licht und Schatten spielen bei der Bildgestaltung eine maßgebliche Rolle. „Die richtige Auswahl der Rahmung unterstützt die Wirkung und Wertigkeit eines Bildes.“

Godox AD100Pro

Godox AD100Pro

Blitzgerätespezialist Godox stellt mit dem ultrakompakten AD100Pro einen leistungsstarken und mobilen Rundblitz vor.

OM Digital Solutions

Seit Anfang des Jahres steht die Imaging-Division von Olympus auf neuen Beinen: Kameras, Objektive, Ferngläser und Rekorder werden unter dem Dach der OM Digital Solutions Corporation geführt.

Photo+Adventure Online-Seminare

Photo+Adventure Online-Seminare

Pünktlich zum Beginn des harten Lockdowns hat die Photo+Adventure ihr Webinar-Programm noch einmal erweitert. Von Donnerstag, 17. Dezember, bis Freitag, 29. Januar, sorgen aktuell neun Onlinekurse unter Fotofreunden für Abwechslung an sonst wohl eher trüben Tagen. Ein Gratis-Vortrag mit Olympus Visionary Adrian Rohnfelder ergänzt das Angebot und erhellt den 4. Advent.

Luminar AI jetzt erhältlich

Skylum informiert, dass die Fotosoftware Luminar AI ab sofort erhältlich ist. Sie bietet nach eigenen Angaben eine Alternative zum Ansatz, den herkömmliche Bildbearbeitungstools verfolgten und ermögliche einen Kreativen, durch künstliche Intelligenz gesteuerten, Arbeitsablauf.

Leica SL2-S

Vollformat für Foto und Video Leica präsentiert mit der SL2-S eine Vollformatkamera für Foto- und Videografen und eine preislich attraktive Alternative zur SL2.  …

Tamron 2,8/17-70 mm Di III-A VC RXD

Tamron hat für Mitte Januar 2021 ein Standardzoom für APS-C-Modelle mit Sony-E-Bajonett angekündigt. Es vereint 16 Elemente in zwölf Gruppen, inklusive eines beweglich gelagerten Elements zum Ausgleich ungewollter Kamerabewegungen. Das Tamron 2,8/17-70 mm Di III-A VC RXD (Modell B070) deckt eine kleinbildäquivalente Brennweite von etwa 25,5-105 mm ab.

Sigma I-Serie

Sigma stellt nach dem 2,8/45 mm DG DN drei weitere Contemporary-Objektive für Vollformatkameras mit Sony-E- und L-Mount vor: das 3,5/24 mm, das 2/35 mm und das 2/65 mm. Auf das 24er (circa 540 Euro) müssen Fotografen am längsten warten – bis Anfang kommenden Jahres – das 35-mm-Objektiv (circa 620 Euro) sowie das 65 mm (circa 700 Euro) sollen noch im Dezember in den Handel kommen.

Advertorial: Sehen auch Sie zu viel rot?

Wer kennt es nicht? Man sieht eine wunderbare, farbenfrohe Kulisse und möchte diese auf seinen Sensor bannen. Zuhause am Rechner dann das böse Erwachen – die wundervolle Aufnahme von der Blauen Stunde ist violett bzw. gelblich verfärbt. Porträtfotos sind zu gesättigt und erinnern vom Hautton her eher an Sonnenbrand, oder gar an das Gegenteil und wirken flau und ausgegraut.

Voigtländer 0,8/29 mm Nokton für MFT

Voigtländer bringt im Dezember sein 0,8/29-mm-Nokton für MFT-Kameras. Elf Linsenelemente in sieben Gruppen, darunter ein Ground-Aspherical(GA-)-Element, sorgen für eine tadellose Bildqualität dieses Manuel-Fokus-Objektivs, zwölf Blendenlamellen sprechen für ein extrem harmonisches Bokeh. Das lichtstarke Objektiv mit einem Bildwinkel von 42,75° soll circa 1.800 Euro kosten.