Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ZUHAUSE – VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE

18. April 2021 - 13. Juni 2021

Anja Engelke, Room 125 © Anja Engelke courtesy VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE 2020 (1. Preisträgerin "Beste Fotoserie 2020")

Der VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE wurde 2017 ins Leben gerufen. Mit dem Award werden formal und inhaltlich herausragende Bildserien von jeweils sechs bis zwölf Fotoarbeiten ausgezeichnet, die das Thema ZUHAUSE interpretieren, darstellen und persönlich erfahrbar machen. Der VONOVIA AWARD FÜR FOTOGRAFIE ist mit insgesamt 42.000 € dotiert. Die Auswahl der PreisträgerInnen erfolgt über eine hochkarätige Fachjury und wird jährlich aufgeteilt auf drei Hauptpreise für professionelle FotografInnen sowie einen Nachwuchspreis für junge FotografInnen unter 26 Jahren.

Der jüngste Wettbewerb lief unter dem Titel ZUHAUSE. Ein Begriff, der in letzter Zeit für ganz viele Menschen eine tiefe Bedeutung bekommen hat: auf der Flucht vor Kriegen, vor politischer Verfolgung, aber auch als letzter Schutzraum vor der Corona-Pandemie. Es entsteht aus dem liebevollen Wahrnehmen des Vertrauten, vermeintlich Selbstverständlichen ebenso wie aus dem Gefühl der Entfremdung, das durch tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen, ungeahnte Pandemie-Ausmaße, politische Verwerfungen und vielfach durch Migrationserfahrungen gewachsen ist.

Das Kunstmuseum Bochum lädt zur Besichtigung der siegreichen Beiträge ein.

Kategorie “Beste Fotoserie”:

Anja Engelke (1. Preis),

Ingmar Björn Nolting (2. Preis)

Tine Edel (3. Preis)

 

Kategorie “Beste Nachwuchsarbeit”

Valentin Goppel

Details

Beginn:
18. April 2021
Ende:
13. Juni 2021
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Bochum
Kortumstraße 147
Bochum, Nordrhein-Westfalen 44787 Deutschland
+ Google Karte
Photographie