Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Seestücke. Fakten und Fiktionen

16. Januar 2021 - 25. April 2021

© Lia Darjes, Billboard mit Aussicht, 2014

Das Meer gilt vor allem seit der Romantik als Sehnsuchtsort, als geheimnisvolle, scheinbar endlose und scheinbar unveränderte Landschaft. Doch gerade heute ist es mehr denn je ein Ort der Katastrophen und Tragödien, ein empfindliches Ökosystem, das zunehmend zerstört wird. Diesen weiten Bogen umspannt die Ausstellung “Seestücke” mit Werken von 23 internationalen Künstlerinnen und Künstlern.

Eine von Harald F. Theiss kuratierte Gruppenausstellung mit Arbeiten von: Angelika Arendt (D), Jessica Backhaus (D), Yto Barrada (F/MA), Laurence Bonvin (CH), Julius von Bismarck (D), Astrid Busch (D), Yvon Chabrowski (D), Lia Darjes (D), Sven Drühl (D), Simon Faithfull (UK), Christine de la Garenne (D), Eva Grubinger (A), Moritz Hirsch (D), Inka & Niclas (S), Jochen Lempert (D), Christian Niccoli (I), Charles Pétillon (F), Sheila Rock (USA), Miguel Rothschild (RA), Nasan Tur (D), Sascha Weidner (D) und Rebecca Wilton (D).

Details

Beginn:
16. Januar 2021
Ende:
25. April 2021
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Alfred Ehrhardt Stiftung
Auguststr. 75
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.aestiftung.de
Photographie