Leica CL Editoion Paul Smith

Leica CL farbenfroh

Weltweit 900 Exemplare der CL „Edition Paul Smith“ bietet Leica ab sofort zum Preis von 3.975 Euro an. Zum Lieferumfang gehören neben der CL das Elmarit-TL 2,8/18 mm sowie ein Neon Rope Strap mit Paul Smith und Leica Branding, ein Optik-Putztuch mit speziellem Design sowie ein Echtheitszertifikat und eine individuell gestaltete Präsentationsbox. Weitere Informationen entnehmen Sie den Auszügen der Pressemeldung:

Leica stellt eine neue Sonderedition der kompakten CL-Systemkamera vor. Die Leica CL „Edition Paul Smith“ ist bereits die zweite Sonderserie, die in Zusammenarbeit mit dem renommierten britischen Designer Paul Smith entstanden ist. Paul Smith hat die klassisch-schwarze Leica CL mit einem farbenfrohen, gestreiften Design versehen. Mit kräftigen Akzentfarben und einzigartigen Designelementen wird die Sonderserie so zu einem echten Blickfang für Liebhaber außergewöhnlicher Produkte.

In ihren technischen Spezifikationen entsprechen Kamera und Objektiv den Serienmodellen. Als vielseitiges Werkzeug für Fotografen, die Bildqualität, ein intuitives Bedienkonzept und ein ikonisches Produktdesign schätzen, bildet die CL zusammen mit dem Objektiv Elmarit-TL 18 f/2,8 ASPH. eine leistungsstarke und besonders kompakte Ausrüstung. Gerade einmal 20,5 Millimeter lang, etwa 80 Gramm leicht und ausgestattet mit einem schnellen Autofokus, eignet sich das Weitwinkel perfekt als Objektiv für unterwegs und eröffnet kreative Gestaltungsmöglichkeiten.

Mit 24 Megapixeln, einem schnellen Autofokus und bis zu 10 Aufnahmen pro Sekunde ist die Leica CL der ideale Begleiter für spontane Aufnahmen. Zu den herausragenden Features gehört ihr elektronischer EyeRes-Sucher, der mit einer nicht wahrnehmbaren Reaktionszeit und einer Auflösung von 2,36 Millionen Pixeln ein beeindruckendes Seherlebnis bietet.