Austin Hargrave und seine Prominenten

STARS UND STERNCHEN

Vor zwölf Jahren ging der ehemalige Zeitungsfotograf Austin Hargrave von Manchester nach Hollywood, heute fotografiert er die wirklich Großen des Showbiz. Wir haben mit ihm über den richtigen Umgang mit Superstars, den allgegenwärtigen Zeitdruck bei den Shootings und seine verrücktesten Geschichten gesprochen.

Danny DeVito ist ein großer Schauspieler – aber ein kleiner Mann. Wie groß bzw. klein genau? Hargrave weiß es (152 cm), er hat es recherchiert, kurz bevor er das Porträt machte, das wir auf diesen Seiten zeigen. Spaßkanone DeVito steht mit dem Rücken zur Wand, sein blaues Hemd korrespondiert perfekt mit dem blauen Pfeil, der auf seinen Kopf zielt, während das gleißende L.A.-Licht einen pfeilförmigen Schatten auf den weißen Hintergrund wirft, der von oben auf DeVito deutet. Eine Aufnahme, die mit Bedacht, Planung und Zeit durchkomponiert wurde, oder? „Nicht wirklich“, sagt Hargrave. „Ich hatte das Studio, wo das Shooting stattfinden sollte, nie zuvor betreten und gerade einmal 15 Minuten Zeit. Also habe ich den Pfeil gesehen, die Höhe ausgemessen, DeVitos Körpergröße gegoogelt und dann wusste ich: Das ist es. Nach sechs Schüssen waren wir fertig.“ […]

Den kompletten Artikel finden Sie in der Photographie Ausgabe 11 2019 oder im e-paper.

Text: Peter Schuffelen
Fotos: Austin Hargrave