PHOTOGRAPHIE.de

(?) RSS Facebook
 
Sucheingabe: Suchen

Saul Leiter

Retrospektive


Das Haus der Photographie der Deichtorhallen würdigt vom 3. Februar bis 15. April 2012 den 88-jährigen Fotografen und Maler Saul Leiter in einer weltweit ersten grossen Retrospektive.

Saul Leiter: Snow, 1960  Saul Leiter Courtesy: Saul Leiter, Howard Greenberg Gallery, New York
Saul Leiter: Snow, 1960 Saul Leiter Courtesy: Saul Leiter, Howard Greenberg Gallery, New York
Saul Leiter (*1923 in Pittsburgh) erfährt erst seit wenigen Jahren die verdiente Würdigung als einer der führenden Pioniere der Farbfotografie. Schon seit 1946, weit vor den Vertretern der "New Color Photography" der 1970er Jahre wie William Eggleston und Stephen Shore, benutzte er als einer der ersten die damals von Künstlern verachtete Farbfotografie für seine freien künstlerischen Aufnahmen. Saul Leiter hat sich immer als Maler und Fotograf verstanden. Sowohl in seiner Malerei als auch in seinen Fotografien tendiert er deutlich zu Abstraktion und Flächigkeit. Oft findet man grosse, tiefschwarze, von Schatten hervorgerufene Flächen, die bis zu Dreiviertel seiner Fotografien einnehmen. Passanten werden nicht als Individuen in das Bild aufgenommen, sondern als verschwommene Farbimpulse, überlagert von Scheiben oder eingekeilt zwischen Hauswänden und Verkehrszeichen. Die Übergänge zwischen Abstraktion und Figurativem in seinen Malereien und Fotografien sind nahezu nahtlos.

Saul Leiter: Paris, 1959 Saul Leiter Courtesy: Saul Leiter, Howard Greenberg Gallery, New York
Saul Leiters Strassenfotografie - damit ist er beispiellos in diesem Genre - ist eigentlich Fotografie gewordene Malerei. In seinen Aufnahmen fliessen die Genres der Street- Life-, Porträt-, Still- Life-, Mode- und Architekturfotografie zusammen. Er findet seine Motive wie Schaufenster, Passanten, Autos, Schilder und immer wieder Regenschirme in der unmittelbaren Umgebung seiner New Yorker Wohnung, die er seit fast 60 Jahren bewohnt. Die Unschärfe im Detail, die Verwischung von Bewegung und die Minderung der Tiefenschärfe, den Ausgleich oder gewollten Entzug von notwendigem Licht und die Verfremdung durch Fensterdurchsichten und Spiegelungen - dies alles verschmilzt zur Farbsprache eines halb realen, halb abstrahierten urbanen Raums. Es sind Arbeiten eines fast noch unentdeckten modernen Meisters der Farbfotografie der 1940er und 1950er Jahre. Die Ausstellung umfasst mehr als 400 Arbeiten: frühe Schwarzweiss- und Farbaufnahmen, Modefotografien, übermalte Aktfotos, Malerein sowie noch nie präsentierte Skizzenbücher.

Zeitraum  vom 03. Februar 2012 bis 15. April 2012
Ausstellungsort  DEICHTORHALLEN HAMBURG
Strasse  Deichtorstrasse 1-2
PLZ/Stadt  20095 Hamburg
Telefon  +49 (0)40 32103-0
Fax  +49 (0)40 32103-230
Homepage  DEICHTORHALLEN HAMBURG


Autor: Photographie.de

« zurück
 
NEWS & SZENE

ON STAGE rockt die Bahnhöfe

Rocklegenden auf Tour

Rocklegenden auf Tour: ON STAGE rockt die Bahnhöfe
"ON STAGE" - unter diesem Namen startet die Offenbacher Hochschule fü ... mehr »

Kaiser zum Mitnehmen

Tiltall Reise- stative 2go

Tiltall Reise- stative 2go: Kaiser zum Mitnehmen
Mit dem neuen Tiltall Reisestativ "2go" startet der Zubehörhersteller Kaiser ein ... mehr »

Panasonic Lumix GF7

Kompaktes System mit Selfie-Monitor

Kompaktes System mit Selfie-Monitor: Panasonic Lumix GF7
Mit der Lumix GF7 stellt Panasonic eine sehr kompakte Systemkamera mit 16-MP-Sensor un ... mehr »

ActionCam MINOX ACX 200 WiFi

Full-HD-Filmchen in jeder Lebenslage

Full-HD-Filmchen in jeder Lebenslage: ActionCam MINOX ACX 200 WiFi
Minox stellt heute seine neue ActionCam ACX 200 WiFi vor. ... mehr »

Ein Geschenk von Fotolia

Gratis-Download von Artworks

Gratis-Download von Artworks: Ein Geschenk von Fotolia
Ein Angebot der TEN Collection Staffel: Laden Sie sich bis zum 16. Januar um 10 U ... mehr »

Fujifilm X-A2

X-Einsteiger für Selfies und mehr

X-Einsteiger für Selfies und mehr: Fujifilm X-A2
Fujifilms neue spiegellose Systemkamera X-A2 mit 16,3 MP APS-C CMOS-Senosr beitet ein 175 Gr ... mehr »

Ricoh Pentax DSLR mit APS-C-Sensor

Pentax K-AF-Prototyp mit APS-C-Sensor

Pentax K-AF-Prototyp mit APS-C-Sensor: Ricoh Pentax DSLR mit APS-C-Sensor
Ricoh kündigt zur CES eine neue digitale Spiegelreflexkamera mit A ... mehr »

Panasonic Lumix TZ71 und FT30

Lumix-Vielfalt im Hosentaschenformat

Lumix-Vielfalt im Hosentaschenformat: Panasonic Lumix TZ71 und FT30
Aus den vielen Neuheiten die Panasoinc zur CES vorstellt, haben wir uns den ... mehr »

Sony Action-Cams FDR-X1000VR und HDR-AS200VR

Abenteuer in 4K- und Full-HD-Auflösung

Abenteuer in 4K- und Full-HD-Auflösung: Sony Action-Cams FDR-X1000VR und HDR-AS200VR
Sony stellt zwei neue Action-Cams vor: die 4K-Variante FDR-X1 ... mehr »

FUJINON XF 2,8/16-55 mm R LM WR

Wetterfestes Zoom von Fujijilm

Wetterfestes Zoom von Fujijilm: FUJINON XF 2,8/16-55 mm R LM WR
Mit dem Fujinon XF 2,8/16-55 mm R LM WR zeigt Fujifilm auf der CES in Las ... mehr »

Nikon D5500 plus zwei Nikkore

D5500 plus Nikkor 55-200 mm und 300 mm

D5500 plus Nikkor 55-200 mm und 300 mm: Nikon D5500 plus zwei Nikkore
Nikon stellt eine neue digitale Spiegelreflexkamrea sowie die Nikkore AF-S D ... mehr »

 
AKTUELLE AUSGABE

Jetzt im Handel

Ausgabe 1-2/2015

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
BILDER & GESCHICHTEN

The Man Who Shot Marilyn: Douglas Kirkland fotografierte für Zeiss

Douglas Kirkland fotografierte für Zeiss

The Man Who Shot Marilyn

"Opera with a Twist" heißt der aktuelle Kalender mit d ... mehr »

Der stille Beobachter: Zu Besuch bei Thomas Hoepker

Zu Besuch bei Thomas Hoepker

Der stille Beobachter

Seit sechs Jahrzehnten wirft Thomas Hoepker seinen nimmermüden Fotografe ... mehr »

Neue Wege: Fotos kaufen und die Welt ein bisschen besser machen

Fotos kaufen und die Welt ein bisschen besser machen

Neue Wege

Weltweit vermutlich einzigartig ist das Konzept des B ... mehr »