PHOTOGRAPHIE.de

(?) RSS Facebook
 
Sucheingabe: Suchen
2012 World Press Photo Contest
"World Press Photo of the Year 2011" Fotograf Samuel Aranda (Spanien) für The New York Times: Während der Proteste gegen Präsident Saleh in Sanaa (Jemen) hält eine Frau einen verletzten Verwandten in ihren Armen. © Samuel Aranda, Corbis Images, The New York Times
BILDER & GESCHICHTEN
Traumfänger: Neue Serie: Junge Fotografie

Neue Serie: Junge Fotografie

Traumfänger

Maximilians Sprache ist die Sprache des Sehens. Mithilfe seiner Freunde, selb ... mehr »
The Man Who Shot Marilyn: Douglas Kirkland fotografierte für Zeiss

Douglas Kirkland fotografierte für Zeiss

The Man Who Shot Marilyn

"Opera with a Twist" heißt der aktuelle Kalender mit d ... mehr »
Der stille Beobachter: Zu Besuch bei Thomas Hoepker

Zu Besuch bei Thomas Hoepker

Der stille Beobachter

Seit sechs Jahrzehnten wirft Thomas Hoepker seinen nimmermüden Fotografe ... mehr »
 

2012 World Press Photo Contest

Leise Töne


Schrill und schräg schreien uns die Pressefotos entgegen. Sie fesseln uns, reißen uns mit sich in emotionale Abgründe ... - So das Klischee, dem die Siegerbilder des "World Press Photo Contest" in diesem Jahr so gar nicht entsprechen wollen.

Unglaubliche 101.254 Fotos von 5.247 Fotografen aus aller Welt trafen bei der World Press Photo Foundation in der Amsterdamer Jacob Obrechtstraat 26 ein. Schon das Sichten und Zuordnen der Einsendungen war eine Herkulesaufgabe, ganz zu schweigen von der Selektion bis hin zur Bewertung durch die vielleicht anspruchsvollste Jury der Welt mit 19 Koryphäen der internationalen Fotografie-Szene. Die brauchten ganze zwei Wochen, um eine Essenz aus dem besten Bildmaterial aus Politik, Unterhaltung, Natur, Menschen und Sport zu extrahieren. Und diese ist von so großer Homogenität, dass man meinen könnte, sie sei das Werk eines Einzelnen. Bemerkenswert.

Erster Platz "Contemporary Issues Stories" Fotografin Stephanie Sinclair (USA, VII Photo Agency) für das National Geographic Magazin: Nahezu die Hälfte aller Frauen im Jemen werden als Kinder verheiratet. © Stephanie Sinclair, VII Photo Agency, National Geographic Magazin

Auffällig an der Bildauswahl vorwiegend ästhetisch wohl formulierter Motive ist, dass sie viel mit der Rolle der Frau zu tun hat. Der Schöpfer des "World Press Photo of the Year 2011" und somit Gesamtsieger des "2012 World Press Photo Contest", Samuel Aranda aus Spanien, fing für die New York Times einen Moment größten Schmerzes ein: Eine Frau hält während der Proteste gegen Präsident Saleh in Sanaa, Jemen, einen verwundeten Verwandten in ihren Armen. Jurymitglied und Kunstsachverständiger aus Kamerun, Koyo Kouoh, fasst zusammen: "Das Foto spricht für die ganze Region: Es steht für Jemen, Ägypten, Tunesien, Libyen, Syrien, für alles, was während des Arabischen Frühlings geschah. Aber es zeigt auch eine private, intime Seite dessen, was vor sich geht. Und es veranschaulicht die Rolle der Frauen, nicht nur als Pflegekraft, sondern als aktiver Mensch im Moment."

Den gesamten Artikel mit weiteren Bildern finden Sie in der PHOTOGRAPHIE Ausgabe 04/2012


Autor: A. Spaeth

« zurück
 
AKTUELLE AUSGABE

Ab 13.02. im Handel

Ausgabe 3/2015

Hier finden Sie uns:

Die aktuelle Ausgabe
in Ihrer Nähe.
PLZ-Suche starten »
www.pressekaufen.de
Neu: Photographie endlich auch für iOS und Android

NEWSLETTER

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an:
Newsletter abmelden
BEST OF ONLINE

BEST OF ONLINE

Die besten Bilder unserer Leser


25/08/2014

Julian Curbach

Bridge of Life

NEWS & SZENE

Fit For Future: Fotofrühling an der Ostsee

Fotofrühling an der Ostsee

Fit For Future

Am 27. und 28. März findet an der Ostsee wieder der Foto-Frühlin ... mehr »

Neue Vollformat-Objektive: Sony Alpha

Sony Alpha

Neue Vollformat-Objektive

Sony stellt auf einen Schlag vier neue Vollformat-Objektive fürs Alpha-System und vier Kon ... mehr »

Nikons neue Mittelklasse: Nikon D7200

Nikon D7200

Nikons neue Mittelklasse

Nikon stellt mit der D7200 sein neues DX-Topmodell vor. Die kompakte DSLR hat viele Features v ... mehr »

LESERWETTBEWERB

Klein, aber oho!: Die besten Leserbilder zum Thema 'Makro'

Die besten Leserbilder zum Thema 'Makro'

Klein, aber oho!

Die Welt der kleinen Dinge hat Potenzial - das erkannte schon Amé ... mehr »

Unterwegs: Die besten Leserbilder

Die besten Leserbilder

Unterwegs

Der einsame Wanderer in weiter Landschaft, ein Spaziergang unter dem Eiffelturm ode ... mehr »

Wundersame Welten: Die besten Leserbilder zum Thema 'Abstraktion'

Die besten Leserbilder zum Thema 'Abstraktion'

Wundersame Welten

"Ich sehe was, was du nicht siehst" - mit dieser spielerisc ... mehr »